Unsere nächsten Seminare

Jetzt noch freien Seminarplatz sichern!

IV.101 Kostenplanung und- steuerung im Auftrag des Bauherrn DIN276
In diesem Seminar lernen die Teilnehmer die Grundlagen einer erfolgreichen Kostenplanung und Kostensteuerung für Bauvorhaben kennen und werden somit in die Lage versetzt, in jeder Projektphase eine kompetente Aussage über die zu erwartenden Endkosten zu treffen.

Neuer Termin: 23.-24.09.2019
Nähere Informationen zum Seminar finden Sie hier

VII.910 Fachwirt Facility Management (GEFMA)
Der vom Deutschen Verband für Facility Management e.V. (GEFMA) entwickelte und zertifizierte Bildungsgang zum Fachwirt für Facility Management (GEFMA) bietet allen in der Gebäudewirtschaft mit Managementaufgaben betrauten Fachkräften und Spezialisten die Möglichkeit, einen bundesweit anerkannten Qualifikationsgrad für ihre berufliche Tätigkeit zu erwerben.
Zugangsvoraussetzung ist eine abgeschlossene gewerblich-technische oder kaufmännische Berufsausbildung nach dem Berufsausbildungsgesetz. Die Weiterbildung ist aber auch für Interessenten mit einem akademischen Abschluss eine angemessene Weiterbildung auf dem Gebiet des Facility Managements.

Nächster Kurs: beginnt vorausichtlich 11. Oktober 2019.
Nähere Informationen zur Weiterbildung finden Sie hier oder auf unserem Flyer.
Den genauen Zeitplan für die Weiterbildung finden Sie hier

I.402 Das Architekten- und Ingenieurvertragsrecht und die praktische Anwendung der HOAI 2013
Die Anforderungen an den Architekten/Ingenieur steigen nicht nur in technischer und wirtschaftlicher, sondern auch in rechtlicher Hinsicht permanent. Welche Verantwortung trägt der Architekt/Ingenieur aus seinen Verträgen? Wie weit muss die HOAI verbindlich genutzt werden? Welchen Einfluss nimmt die freie Gestaltungsmöglichkeit der HOAI 2013? Auf welche Möglichkeiten muss sich der Architekt/Ingenieur in seinen Verhandlungen mit dem Auftraggeber einstellen? Der HOAI wird in der Praxis nicht immer der Stellenwert eingeräumt, den sie nach dem geltenden Preisrecht hat. Das Seminar vermittelt das Wissen zur HOAI, das jeder Anwender beherrschen sollte, um seine berechtigten Honoraransprüche zu wahren. Darüber hinaus werden Hinweise und Anregungen gegeben, wie durch richtige Vertragsgestaltung z.B. Haftungsfallen oder Honorareinbußen vermieden werden können.

Neuer Termin: 28.10.2019
Nähere Informationen zum Seminar finden Sie hier

Jetzt anmelden!

Merken

 



Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu... oder Akzeptieren