Unsere nächsten Seminare

Jetzt noch freien Seminarplatz sichern!

Zertifizierter Projektsteuerer Bau (HTW)
Diese Weiterbildung bietet die BAUAKADEMIE in Kooperation mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin an. Sie erfolgt mit dem Ziel, ingenieurtechnische Mitarbeiter für die Übernahme von Aufgaben der Projektsteuerung funktionsbezogen und praxisaktuell weiterzubilden, um ihnen damit die schnelle Einarbeitung zu erleichtern und sie bei der anforderungsgemäßen Aufgabenerfüllung zu unterstützen. Das Seminarprogramm ist so konzipiert, dass einerseits die systematische Behandlung der Grundlagen für das Projektmanagement und die Steuerung von Bauprojekten gewährleistet ist sowie andererseits durch Übungen und Bearbeitung eines komplexen Projektbeispiels die Umsetzung der erworbenen Kenntnisse in praxisrelevanter Handlungsfertigkeiten trainiert wird. Der Lehrgang gliedert sich in drei Abschnitte: Teil I: Grundlagenausbildung/ Teil II: Praxistraining/ Teil III: Prüfung

Nächster Termin: vorausichtlicher Beginn 26.02.20
Nähere Informationen zum Seminar finden Sie hier

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

V.101 Grundlagen des Projektmanagements
Projektmanagement hat sich immer mehr zu einem Standardwerkzeug für die Organisation und Kontrolle komplexer Aufgaben und Vorhaben mit definiertem Beginn und Ende entwickelt. Ziel des Seminars ist die Befähigung von ingenieurtechnischem und kaufmännischem Fachpersonal zur Anwendung der Grundlagen, Methoden und Instrumentarien des Projektmanagements für die erfolgreiche Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Investitions-, Rationalisierungs-, Organisations-, Forschungs- und Entwicklungsvorhaben mit Projektcharakter.

Nächster Termin: 26.02.20 bis 27.02.20
Nähere Informationen zum Seminar finden Sie hier

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

VII.910 Fachwirt Facility Management (GEFMA)
Der vom Deutschen Verband für Facility Management e.V. (GEFMA) entwickelte und zertifizierte Bildungsgang zum Fachwirt für Facility Management (GEFMA) bietet allen in der Gebäudewirtschaft mit Managementaufgaben betrauten Fachkräften und Spezialisten die Möglichkeit, einen bundesweit anerkannten Qualifikationsgrad für ihre berufliche Tätigkeit zu erwerben.
Zugangsvoraussetzung ist eine abgeschlossene gewerblich-technische oder kaufmännische Berufsausbildung nach dem Berufsausbildungsgesetz. Die Weiterbildung ist aber auch für Interessenten mit einem akademischen Abschluss eine angemessene Weiterbildung auf dem Gebiet des Facility Managements.

Der nächste Kurs beginnt voraussichtlich am 20. März 2020.
Nähere Informationen zur Weiterbildung finden Sie hier oder auf unserem Flyer.
Den Zeitplan für die Weiterbildung finden Sie hier .

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

V.103 Projektmanagement zur Vorbereitung und Durchführung von Bauvorhaben
Das Bauen unterliegt heutzutage einem komplexen Beziehungsnetz aus Wirtschaftlichkeit, Funktionalität, Abläufen, Entscheidungen und notwendigen Handlungen, bei dem eine Vielzahl von Beteiligten die Baumaßnahmen beeinflussen. Um den hieraus resultierenden Anforderungen bei der Projektabwicklung gerecht zu werden, bedarf es eines effizienten Projektmanagements und Projektcontrollings. Das Seminar dient der Vermittlung von Grundlagenwissen und soll die Möglichkeiten und Methoden aufzeigen, mit denen komplexe Neubauten, aber auch umfangreiche Sanierungs-, Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen gesteuert und unter Einhaltung der Projektziele abgewickelt werden können.

Nächster Termin: 23.03.20 bis 25.03.20
Nähere Informationen zum Seminar finden Sie hier

—————————————————————————————–
Jetzt anmelden!
Merken

 



Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu... oder Wir verwenden Cookies. Akzeptieren