IX.104 Erfolgsfaktoren im Workplace-Projektmanagement

Seminarziel:

„Was ist ein guter Arbeitsplatz?“ Einfache Frage – komplexe Antwort, denn traditionell beantworten sie alle in die Gestaltung moderner Arbeitswelten einbezogener Fachbereiche unterschiedlich. Gemein ist allen Antworten vermutlich nur, dass das unternehmerische Streben nach Produktivität auf der einen und das persönliche Bedürfnis der Mitarbeiter nach Zufriedenheit auf der anderen Seite vereint werden sollen.

Die Thematik „Moderne Arbeitswelten/New Work“ steht auf jeder Management-Agenda weit oben und alle Unternehmen befinden sich mehr oder weniger in einer Phase der Pilotierung. Wenn Piloten schließlich erfolgreich umgesetzt werden, stellt sich anschließend die Frage nach dem „Roll-out“ in den Bestandsflächen. Die Erfahrungen die dabei von der Konzeption bis zum Change Management gemacht werden sind höchst unterschiedlich und nicht selten von Rückschlägen begleitet.

Ziel des Seminars ist eben diese erfolgskritischen Faktoren anhand realisierter Projekte zu analysieren und damit verbundene Möglichkeiten praktisch umsetzbar aufzuzeigen.

Teilnehmerkreis:

Öffentliche und private Auftraggeber, Projektmanager, Architekten, Fachkräfte aus dem Human Resources Bereich, der Unternehmens-IT, Digitalisierungs-Spezialisten, Mitarbeitervertreter, Bauleiter, Projektverantwortliche, Flächenmanager, Workplacemanager

Seminarinhalt:

  • Nutzerzufriedenheit vor, während und nach Workplace-Projekten
  • Analyse von Workplace Projekten
  • Nutzer- und Mitarbeitereinbindung
  • Aufbau- und Ablauforganisation in Workplace-Projekten
  • Projektbeteiligten und -funktionen
  • Kompetenzen und Knowhow im Workplace Management
  • Erfolgskritische Prozessfaktoren
  • Lernen aus der Praxis – Was sind die Do´s and Don´ts aus realisierten Projekten?
  • Wann und warum Change Management?
  • Welches Mandat braucht ein Workplace Management?
  • Zusammenarbeit zwischen Human Resources, IT, Real Estate, Facility Management und Nutzer
  • Digitalisierung und Kommunikation

Referent:

Herr Sipho Fuhr, M.Sc.
Head of Data Analytics/Agile Mentor
BAUAKADEMIE
Performance Management GmbH

Termine:

15.06.21, 09:00 - 16:30 Uhr
22.11.21, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer:

8 Lehrstunden

Gebühr:

320,00 € netto
380,80 € inkl. 60,80 € USt (19%)

Seminarort:

BAUAKADEMIE Berlin
Alexanderstraße 9
10178 Berlin
Tel.: 030 / 549975-0
Fax: 030 / 549975-19

E-Mail: info@bauakademie.de

Ansprech-partner:

Frau Antje Boy
Frau Heike Bergmann

Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular:

Anmelden

Seminar zum Download:

IX-104.pdf
Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu... oder Wir verwenden Cookies. Akzeptieren