V.401 Kundenorientierung und Verhandlungsführung in der Tätigkeit des Projektsteuerers

Seminarziel:

Das Seminar hat zum Ziel, die Teilnehmer für den Stellenwert ihres persönlichen Auftretens und Verhaltens zu sensibilisieren und ihnen wichtige Elemente der Kunden- und Serviceorientierung zu zeigen.

Darauf aufbauend sollen die Teilnehmer befähigt werden, Verhandlungen erfolgreich zu führen, die Interessen des Partners wahrzunehmen sowie Verhandlungsgeschick und Reflexionsvermögen in Verhandlungen einzubringen. Sie lernen weiterhin klare Vereinbarungen zu treffen und Ergebnisse zu sichern.

In diesem Zusammenhang spielen Präsentationen eine wichtige Rolle. Eine Präsentation kann ausschlaggebend für die Entscheidung eines Kunden sein. In dem Seminar werden wertvolle Hilfen für die Erstellung und den erfolgreichen Vortrag von Präsentationen gegeben.

Teilnehmerkreis:

Mitarbeiter aus Architektur-, Planungs- und Ingenieurbüros, von Generalunternehmern, Bauträger- und Projektmanagementgesellschaften und aus Bauverwaltungen; Bauleiter

Seminarinhalt:

Kunden- und Serviceorientierung als motivierende Grundhaltung

  • Persönliches Auftreten und Ausstrahlung
  • Partnerschaftliche Grundhaltung zum Kunden
  • Freundlichkeit und Verbindlichkeit
  • Den Kunden erreichen und das Gespräch steuern
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • Kundenbefragungen

Verhandlungen erfolgreich führen

  • Verhandlungen - eine praktische Definition
  • Das Harvard-Verhandlungskonzept
  • Orientierungspunkte für eine erfolgreiche Verhandlungsführung
  • Vorbereitung von Verhandlungen
  • Verhandlungen zielorientiert durchführen
  • Checkliste richtig verhandeln und argumentieren

Präsentationen professionell vorbereiten und durchführen

  • Zweck und Nutzen von Präsentationen
  • Empfehlungen für die Vorbereitung einer Präsentation
  • Regeln für den Präsentationsauftritt
  • Der Abschluss einer Präsentation

Referentin:

Frau Annette Chytry
Trainerin für Verhalten und
Kommunikation

Termine:

11.06.19 bis 13.06.19, 09:00 - 16:30 Uhr
25.11.19 bis 27.11.19, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer:

24 Lehrstunden

Gebühr:

870,00 € netto
1.035,30 € inkl. 165,30 € USt (19%)

Seminarort:

BAUAKADEMIE Berlin
Alexanderstraße 9
10178 Berlin
Tel.: 030 / 549975-0
Fax: 030 / 549975-19

E-Mail: info@bauakademie.de

Ansprech-partner:

Frau Brita Grundmann
Frau Antje Boy

Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular:

Anmelden

Seminar zum Download:

V-401.pdf
Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu... oder Akzeptieren