VIII.106 Stress weg – sofort

- Einblick in Strategien zum Umgang mit Stress -

Seminarziel:

Nachdem Stress als lebenserhaltender und lebensrettender Reflex in der Evolution entstand, wird er in der heutigen Gesellschaft überwiegend als unangenehme und bedrohliche Erscheinung in unserem Leben betrachtet. Dabei ist das Entstehen und Erleben von Stress ein komplexer Vorgang und wird von jedem Einzelnen auf verschiedenste Art und Weise wahrgenommen. Bei scheinbar gleichen persönlichen Rahmenbedingungen entstehen völlig unterschiedliche Verhaltensweisen. Schwerpunkt dieses Seminars ist es, dazu beizutragen, in Stresssituationen souverän zu agieren.

Den Teilnehmern wird vermittelt, wie sie die persönliche Handlungsfähigkeit unter akutem Stress erhalten bzw. schnell wieder herstellen können. Anhand praxisnaher Übungen wenden sie verschiedene Methoden der Stressbewältigung an. Sie erkennen und reflektieren dabei die Möglichkeiten der verschiedenen Methoden und lernen, wann weitergehende Maßnahmen zur Stressbewältigung notwendig werden.

Teilnehmerkreis:

Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte / Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Unternehmen

Seminarinhalt:

Grundlegendes Fachwissen zur Entstehung von Stress

  • Körperliche Entstehung von Stress
  • Psychische Entstehung von Stress
  • Soziale Entstehung von Stress
  • Symptome zum Erkennen von negativen Stresswirkungen

Hinweise und Übungen zum individuellen, kurzfristigen Stressabbau

  • Mentale Techniken
  • Richtig bewegen zum Stressabbau
  • Atemtechniken
  • Entspannungstechniken und ihre Wirkmechanismen

Die eigenen Stressreaktionen und die anderer Menschen erkennen

  • Die Komplexität und Individualität der Wirkung und Entäußerung von Stress
  • Wie reagiere ich zum richtigen Zeitpunkt richtig?
  • Welche Grenzen haben kurzfristige, reaktive Techniken und wann muss ich langfristige Strategien anwenden?

Individueller Handlungsplan

  • Welche häufigen Stresssituationen will ich besser bewältigen?
  • Welche Techniken werde ich dazu erlernen und / oder anwenden?

Referent:

Herr Dr. Lutz Ockhardt
BAUAKADEMIE
Beratung, Bildung und Entwicklung GmbH

Termine:

29.04.19, 09:00 - 16:30 Uhr
30.09.19, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer:

8 Lehrstunden

Gebühr:

320,00 € netto
380,80 € inkl. 60,80 € USt (19%)

Seminarort:

BAUAKADEMIE Berlin
Alexanderstraße 9
10178 Berlin
Tel.: 030 / 549975-0
Fax: 030 / 549975-19

E-Mail: info@bauakademie.de

Ansprech-partner:

Frau Brita Grundmann
Frau Antje Boy

Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular:

Anmelden

Seminar zum Download:

VIII-106.pdf
Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu... oder Akzeptieren