VIII.102 Konfliktmanagement

Seminarziel:

Konflikte sind im menschlichen Zusammenleben, so auch in Unternehmen und Einrichtungen, normal und unvermeidbar. Konflikte haben vielfältige Ursachen. Sie enthalten aber nicht nur negative, sondern auch immer positive Aspekte. Um Konflikte als Chance für persönliche und unternehmerische Weiterentwicklung zu nutzen, sollten Konflikte und deren Ursachen deshalb rechtzeitig erkannt und Eskalationen verhindert werden.

Ziel des Seminars ist es, den Blick für Konfliktsituationen zu schärfen sowie Anregungen zur Konfliktvermeidung und Konfliktbewältigung zu geben.

Teilnehmerkreis:

Technische und kaufmännische Leiter, Unternehmens- und Bereichscontroller, Facility Manager, Immobilienverwalter

Seminarinhalt:

Konflikte wahrnehmen und verstehen

  • Einstellung zu Konflikten
  • Innere und zwischenmenschliche Konflikte
  • Konfliktsignale
  • Ursachen für Konflikte
  • Eigener Konfliktstil
  • Werte und Grundhaltungen

Konflikte bewältigen

  • Voraussetzungen zur Konfliktbewältigung
  • Strategien zur Konfliktbewältigung

Konfliktgespräche führen

  • Regeln zum Führen von Konfliktgesprächen
  • Gesprächstechniken im Konfliktgespräch, Vertrauen bilden, Eröffnung von Konfliktgesprächen, offen kommunizieren, aktiv zuhören, Fragetechnik, Vereinbarungen treffen
  • Konfliktgespräche verarbeiten

Mediation von Konflikten

Referentin:

Frau Annette Chytry
Trainerin für Verhalten und
Kommunikation

Termine:

24.05.19, 09:00 - 16:30 Uhr
15.11.19, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer:

8 Lehrstunden

Gebühr:

320,00 € netto
380,80 € inkl. 60,80 € USt (19%)

Seminarort:

BAUAKADEMIE Berlin
Alexanderstraße 9
10178 Berlin
Tel.: 030 / 549975-0
Fax: 030 / 549975-19

E-Mail: info@bauakademie.de

Ansprech-partner:

Frau Brita Grundmann
Frau Antje Boy

Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular:

Anmelden

Seminar zum Download:

VIII-102.pdf
Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu... oder Akzeptieren