VII.201 Rechtsgrundlagen der Betreiberverantwortung im FM

- Grundlagenseminar für Facility Manager -

Seminarziel:

Für das Betreiben von Gebäuden oder deren technischen Anlagen existiert eine Vielzahl von gesetzlichen Regelungen, Verordnungen und Auflagen, die den Betreiber in die Pflicht nehmen.

Im Seminar wird aufgezeigt, worin die Betreiberpflichten bestehen und wie diese bestimmungskonform erfüllt werden können. Es wird ebenfalls dargestellt, in welcher grundsätzlichen Pflicht der Eigentümer steht und welche Pflichten delegierbar sind. Die Teilnehmer lernen, warum und wie die Wahrnahme der Betreiberverantwortung im Rahmen des Facility Managements und Gebäudemanagements klar und durchgängig geregelt werden muss.

Teilnehmerkreis:

Facility Manager, Fachkräfte im Facility Management und in Liegenschafts- und Gebäudeverwaltungen

Seminarinhalt:

Betreiberverantwortung

  • Rechtsgrundlagen
  • Betreiber und Verantwortung
  • Wer ist Betreiber
  • Umfang der Betreiberverantwortung
  • Verantwortung, Risiko, Haftung
  • Bedeutung von Beauftragten und Koordinatoren

Übertragung von Betreiberpflichten durch Delegation

  • Grundregeln der Delegation
  • Beispiele und Anwendungsfälle
  • Übertragung von Betreiberpflichten an Dienstleister
  • Praktische Konsequenzen

Rechtsfolgen aus Pflichtverletzungen und Delikten

  • Pflichtverletzungen eines Unternehmens
  • Pflichtverletzung und Verschulden von Personen
  • Rechtsfolgen und Haftung für Unternehmen und Personen

Rolle der Dokumentation für die Schuldentlastung

  • Möglichkeiten der Entlastung
  • Die besondere Bedeutung der Dokumentation
  • Empfehlungen zu einer ausreichenden Dokumentation

Exkurs: vertragsrechtliche Haftung

  • Pflichten aus vertraglichen Vereinbarungen
  • Rechtsgeschäfte und Vollmachten
  • Rechtsfolgen aus der Haftung
  • Rechtsfolgen aus einem Arbeitsverhältnis
  • Rechtsfolgen aus einem Dienstverhältnis
  • Rechtsfolgen aus einem Werkvertragsverhältnis

Referentin:

Frau Dipl.-Ing. Gabriele Böhm
BAUAKADEMIE
Beratung, Bildung und Entwicklung GmbH

Termine:

08.04.19, 09:00 - 16:30 Uhr
19.09.19, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer:

8 Lehrstunden

Gebühr:

320,00 € netto
380,80 € inkl. 60,80 € USt (19%)

Seminarort:

BAUAKADEMIE Berlin
Alexanderstraße 9
10178 Berlin
Tel.: 030 / 549975-0
Fax: 030 / 549975-19

E-Mail: info@bauakademie.de

Ansprech-partner:

Frau Brita Grundmann
Frau Antje Boy

Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular:

Anmelden

Seminar zum Download:

VII-201.pdf
Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu... oder Akzeptieren