VII.402 Computergestütztes Facility Management – Von der Idee zum Lasten-/Pflichtenheft

- CAFM-Aufbauschulung -

Seminarziel:

Verbunden mit der Entscheidung in der Facility Management Organisation ein CAFM-Fachinformationssystem einzuführen, müssen sich die Mitarbeiter der Herausforderung stellen, ihre Anforderungen und Bedarfe so zu bestimmen, dass im Ergebnis der Beschaffung und Implementierung eines CAFM-Systems ein anwenderfreundliches und anwenderbezogenes Arbeitsinstrument den Mitarbeitern zur Verfügung steht.

Die Seminarteilnehmer erfahren die wesentlichen Aspekte zum Aufbau eines Lasten- und Pflichtenheftes sowie die bei Beschaffung und Einführung eines CAFM-Systems zu berücksichtigenden Rahmenbedingungen.

Teilnehmerkreis:

Mitarbeiter in Verwaltungen, Wohnungsbaugesellschaften, Immobilienverwaltungen; Gebäudeverwalter, Leiter und Mitarbeiter von Planungs-, Bau- oder Bewirtschaftungsunternehmen; Interessenten für eine Tätigkeit im FM-Bereich

Seminarinhalt:

Grundlagen des FM/CAFM

  • Aufgabenbereiche und Ziele des Facility Managements
  • Ziele der Anwendung von CAFM
  • CAFM-Funktionalitäten

Strukturierung und Planung von CAFM-Einführungsprojekte

  • Vorgehenskonzept
  • Projektbeteiligte
  • Meilensteine
  • Ablauf- und Terminmanagement

Lastenheft/Pflichtenheft

  • Begriffsbestimmung
  • Ziele und grundsätzliche Inhalte
  • Strukturaufbau

Dokumentenmanagement im Facility Management

Anforderungen und Bedarfe der Organisation

  • Methoden der Bestimmung - Dokumentenanalyse, Interviews, Workshops
  • Anwendung geeigneter Arbeits- und Dokumentationhilfen
  • Identifizierung der relevanten Prozesse und Herausarbeitung der Ziele
  • Festlegen des Datenumfangs
  • Analyse der aktuellen Datenlage

Anforderungen an das zukünftige CAFM-System

  • Funktionale Anforderungen
  • Nichtfunktionale Anforderungen

Integration des CAFM-Systems in die bestehende Systemlandschaft

Anforderungen an den Softwarepartner

  • Implementierung und Pilotierung
  • Datenerstimport

Schulung, Coaching, Hotline

Referentin:

Frau Dipl.-Ing. Gabriele Böhm
BAUAKADEMIE
Beratung, Bildung und Entwicklung GmbH

Termine:

11.02.19, 09:00 - 16:30 Uhr
04.09.19, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer:

8 Lehrstunden

Gebühr:

320,00 € netto
380,80 € inkl. 60,80 € USt (19%)

Seminarort:

BAUAKADEMIE Berlin
Alexanderstraße 9
10178 Berlin
Tel.: 030 / 549975-0
Fax: 030 / 549975-19

E-Mail: info@bauakademie.de

Ansprech-partner:

Frau Brita Grundmann
Frau Antje Boy

Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular:

Anmelden

Seminar zum Download:

VII-402.pdf
Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu... oder Akzeptieren