II.504 Geneigte Dächer und Flachdächer

- Grundlagenseminar für Facility Manager -

Seminarziel:

Das Seminar führt die Teilnehmer in die Thematik der geneigten Dächer und Flachdächer und deren Konstruktion ein. Darüber hinaus werden praxisbezogene Hinweise zur Instandhaltung gegeben.

Die Grundlagenseminare für Facility Manager haben zum Ziel, Führungs- und Fachkräften im Facility Management (FM), die keine bau- und gebäudetechnischen Kenntnisse besitzen, die Möglichkeit zu geben, sich einen Mindestumfang an Grundwissen anzueignen. Das wird dazu beitragen, das Fachverständnis und die Kompetenz für ihre Aufgaben und Verantwortung zu vertiefen und ihre Hausherrenfunktion gegenüber den Vertragspartnern für das FM-gerechte Planen, Bauen und Bewirtschaften von Gebäuden fach- und sachkundiger wahrzunehmen.

Teilnehmerkreis:

Führungs- und Fachkräfte im Facility Management

Seminarinhalt:

Geneigte Dächer

Dachtragwerke

  • Dachformen und ihre Bezeichnung, Dachteile und ihre Bezeichnung
  • Dachtragwerke aus Holz, Dachtragwerke aus Stahl
  • Massivdachkonstruktionen

Dacheindeckungen

  • Dacheindeckungen aus Dachziegeln, Schieferdeckungen und Faserzement-Dachplatten, Bitumenschindeldeckungen, Faserzement-Wellplattendeckungen, Metalldeckungen, Dachpappendeckungen
  • Geneigte Dächer mit Begrünung

Einbindungen und Anschlüsse an die Deckung der Hauptdachfläche

  • Schornstein- und Wandanschlüsse, Dachhaken, Schneefanggitter, Standroste, Dachfenster und Dachgauben, Entlüftungen, Antennendurchgänge
  • Regenrinnen, Regenfallrohre

Praxisbezogene Instandhaltungshinweise

Flachdächer

Nicht belüftete Flachdächer (Warmdächer) mit nicht genutzter Oberfläche

  • Stahlbetonplatten, Trapezblechkonstruktionen, Poren- u. Leichtbetonplatten
  • Sperrbetondächer, Holzkonstruktionen

Nicht belüftete Flachdächer (Warmdächer) mit genutzter Oberfläche

  • Begehbare Flachdächer, befahrbare Flachdächer, begrünte Flachdächer

Zweischalige belüftete Flachdachkonstruktionen (Kaltdach)

  • Zweischalige Flachdachkonstruktionen
  • Vorgefertigte Zweischalige durchlüftete Flachdachkonstruktionen

Einbindungen und Anschlüsse an die Deckung der Hauptdachfläche und Entlüftungen

  • Entwässerung
  • Anschlüsse an aufgehenden Bauteilen, Dachrändern und Lichtkuppeln,

Praxisbezogene Instandhaltungshinweise

Referentin:

Frau Dipl.-Ing. Arch. Ingrid Kaiser
BAUAKADEMIE
Beratung, Bildung und Entwicklung GmbH

Termine:

07.03.19, 09:00 - 16:30 Uhr
16.10.19, 09:00 - 16:30 Uhr

Dauer:

8 Lehrstunden

Gebühr:

320,00 € netto
380,80 € inkl. 60,80 € USt (19%)

Seminarort:

BAUAKADEMIE Berlin
Alexanderstraße 9
10178 Berlin
Tel.: 030 / 549975-0
Fax: 030 / 549975-19

E-Mail: info@bauakademie.de

Ansprech-partner:

Frau Brita Grundmann
Frau Antje Boy

Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular:

Anmelden

Seminar zum Download:

II-504.pdf
Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu... oder Akzeptieren