Dienstleistungssteuerung

 

Im Fokus der Dienstleistungssteuerung (Facility Performance Management) steht die
objektübergreifende Steuerung zur Umsetzung bedarfsgerechter Dienstleistungen,
Anforderungen, Standards und Richtlinien Die Weiterbildung verbindet die Vorzüge einer
Online Schulung mit der Möglichkeit, das berufsbegleitend erworbene Wissen zur
Etablierung und Umsetzung einer effektiven Dienstleistungssteuerung im Rahmen von
individuell zu bearbeitenden Praxisfällen anzuwenden Dabei unterstützen die Praxisfälle die
Anwendung und Festigung der fachlichen Kenntnisse und münden in der Entwicklung eines
anforderungsgerechten Leistungs- und Steuerungskonzeptes für eine Liegenschaft der
eigenen Wahl Zur beispielhaften Anwendung erfolgt eine Standortbegehung Vorort zur
Identifizierung des sachlichen und örtlichen Umfangs der Betreiberpflichten als Grundlage
für die Entwicklung des individuellen Leistungs- und Steuerungskonzeptes Profitieren Sie
von den Erfahrungen aller Teilnehmer, indem Sie Ihre erarbeiteten Lösungen im
Abschlussmodul vorstellen und gemeinsam diskutieren.

Weiter Informationen finden Sie in unserem aktuellen Flyer und unseren Zeitplan.

 

 

 

 

Merken



Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu... oder Wir verwenden Cookies. Akzeptieren